»Makrokosmos« – Lektion 1

Herzlich willkommen im Online-Seminar »Ahnenmedizin – Makrokosmos – Gehe neu mit Deiner Umwelt in Kontakt«!

In dieser ersten Lektion lernst Du die Basics der Ahnenmedizin kennen. Was ist der Grundgedanke, wie funktionieren die Muster der Ahnen und wie können sie aufgebrochen werden?

Grundlegend bei der Ahnenmedizin ist der Gedanke, dass wir mehr sind als nur ein Körper in einer Zeitdimension. Vielmehr wird all unser Handeln, welchen Job wir wählen, welches Essen wir zu uns nehmen oder welche Musik wir gerne hören, mitbestimmt von unseren Ahnenfeldern, sowohl von der mütterlichen, als auch von der väterlichen Linie, bis ins ganz alte Ahnenfeld hinaus. Die Arbeit mit dem Karten-Set ermöglicht Dir eine Einsicht, wo und wie dieser Sachverhalt wirkt und dass er permanent präsent ist. Daher lernst Du hier das Kartenset genauer kennen und erfährst, wie es entstand.

 

Einleitung

 

Was bedeutet Ahnenmedizin?

 

Wie wirkt die Ahnenmedizin?

 

Was ist die Seelenhomöopathie?

 

Was ist der Makrokosmos?

Weiter zu Lektion 2